Connect with us

Oliver Flemming

Aktuelle Mannschaft
Hall of Fame

Oliver Flemming ist der erste der „neuen Generation“ der Adler in der Hall of Fame. Bisher waren Spieler die ihre Karrieren schon lange beendet haben in den elitären Kreis aufgenommen. Oli spielte von 2001 bis 2005 und 2007 bis 2011 für die Hauptstädter. Zwischendurch machte er noch einen Abstecher zu den damaligen Braunschweig Lions und war zusätzlich von 2005-2007 bei Berlin Thunder unter Vertrag. Flemming spielte die Position des Safety und gewann alle Titel, die es im deutschen und europäischen Football zu vergeben gibt. 2004 und 2009 wurde er mit den Adlern Deutscher Meister, 2008 den EFAF Cup und 2010 den Euro Bowl. Nachdem Oli 2005 im World Bowl mit Berlin Thunder gegen die Amsterdam Admirals knapp verlor, so klappte es im Jahr darauf auch mit dem Triumph im Finale der NFL Europa. Zudem konnte er mit der Football-Nationalmannschaft 2007 bei der WM in Japan die Bronzemedaille erkämpfen und wurde ins All Star-Team gewählt.

Letztes Spiel

Match Day Standard
(Standard)
Sportpark Am Hallo

Nächstes Spiel

More in