Menu
Berlin Adler

Head Coach Niels Orgel

Niels Orgel bringt langjährige Footballerfahrung mit. Er begann seine Karriere 1991 bei den Schülern der Berlin Rebels. 1993 wechselte er zu den Berlin Bandits und spielte von 1995 bis 1996 in der Jugend der Berlin Rebels. Für seine Senior Season 1997 wechselte Niels Orgel zu den Adlern, mit denen er nochmals Deutscher Jugendmeister werden konnte. 1998 wurde Niels Orgel in die U19-Europaauswahl berufen. 

Im Männerbereich wurde er dann vorrangig als Outside Linebacker und vereinzelt auch als Safety eingesetzt. Seine Laufbahn führte ihn nach dem Wiederaufstieg der Adler von Berlin nach Braunschweig, wo er 2003 mit den Lions den Eurobowl gewinnen konnte und anschließend zu den Blue Devils nach Hamburg. 2006 musste Niels Orgel verletzungsbedingt seine aktive Karriere beenden. 

Parallel sammelte er Erfahrung im organisatorischen Bereich. So war er von 2004 bis 2007 Assistant Operations Manager bei den Hamburg Sea Devils in der NFL Europe. Dieselbe Position hatte er auch schon bei Berlin Thunder von 2002 bis 2004 inne. Während dieser Zeit studierte er an der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel Sportmanagement. 

Im Jahr 2008 wurde Niels Orgel Linebacker Coach der Jugendabteilung der Adler. Seit dieser Zeit erreichte das Team jedes Jahr die Playoffs der GFL-Juniors und wurde im Jahr 2009 erstmals nach 1997 wieder Deutscher Jugendmeister.

Facebook
Instagram
Google+
https://www.berlinadler.de/staff/niels-orgel/
YouTube
RSS