Connect with us

Allgemein

Steve Seehawer – neues Vorstandsmitglied

Auch im administrativen Bereich der Berlin Adler gibt es einen Rückkehrer. Nach dem Rücktritt von Roman Motzkus, konnte ein ehemaligen Adler Präsident und Spieler für den Vorstand gewonnen werden. Der Verwaltungsrat wählte Steve Seehawer in den Vorstand, welcher jetzt wieder aus fünf Personen besteht.

Steve Seehawer startete 1989 seine erste Spielerkarriere bei den Adlern, pausierte seit 2003 dann einige Jahre wegen diverser Verletzungen und seiner Ausbildung und kam 2013 wieder als aktiver Spieler zurück.

2013 wurde er zum Präsidenten der Berlin Adler gewählt, war nebenbei auch noch aktiver Spieler und brachte die gegnerischen Quarterbacks zum Schwitzen.

Er ist geschäftsführender Inhaber eigener Firmen und wird im Vorstand für die GFL Herren zuständig sein.

Damit besteht der Vorstand wieder aus fünf Personen:

 

    Thomas Minstedt (Präsident und Vorstand-Jugend)

 

      Aykut Tercan (Vorstand-Sales)

 

Stefan Mücke (Vorstand-Finanzen)

 

Enes Dogan (Vorstand-Marketing)

 

Und neu der oben vorgestellte Steve Seehawer (Vorstand-GFL2 Herren).

Mit diesen fünf an der Spitze geht es in das Abenteuer GFL2 2021.

More in Allgemein