Connect with us

Prep-Team

Siegloser Ausflug nach Hamburg

Wegen der Covid-19 Pandemie wird es für unsere U13 und U16 keine reguläre Saison geben. Umso erfreulicher die Tatsache, dass die Hamburg Huskies uns zu einem Freundschaftsspiel Doubleheader nach Hamburg eingeladen haben.

Den Anfang machten unsere Rookies. Schnell war klar, dass es sehr schwer wird hier mit einem Sieg nach Hause zu fahren. Nach drei schnellen Hamburger TDs stand es 18:0 (die 2-pt-Conversions konnten vereitelt werden). Zur Pause konnte man noch Ergebniskosmetik betreiben und lag somit 8:18 hinten. Kurz nach der Pause wurde mit einem weiteren Touchdown der Abstand weiter verkürzt, 14:18. Danach war erst mal Defensive Trumpf. Kurz vor Ende gelang dann dem Heimteam der spielentscheidende Touchdown zum 24:14.

Direkt im Anschluss kam es zur Begegnung der beiden U16 Teams. Auch hier war es für beide Teams der erste ernsthaftere Einsatz 2020. Leider gab es dann aber nichts zu holen für unser Prep-Team. Mit einer deutlichen 0:42 Niederlage mussten unsere Jungen-Adler die Heimreise nach Berlin antreten, hier wartet also noch etwas Arbeit auf unsere Coaches.

Wir bedanken uns bei den Huskies für die Gastfreundschaft und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen bei uns in Berlin.

 

Beitragsfoto vom U13 Scrimmage gegen die Berlin Kobras, Fotograf Charles Yunck.

Weitere Fotos unserer U16 in Hamburg auf der FB-Seite der Rookie Huskies.

More in Prep-Team

  • Am Samstag den 10.10.2020 fand das einzige Herren/U23 Spiel 2020 statt. Die Coaches Adam...

  • Doppelte Premiere 2020

    Nicht nur die Profis der NFL haben in der Nacht von Donnerstag zu Freitag...

  • Gemeinsames Training mit der BJJ-Akademie

    Endlich wieder gemeinsam Sport. Auch wenn wir noch auf 12er Gruppen begrenzt sind, auch...

  • Winter Summit 2020

    Bergfest – laut Wikipedia „der Zeitpunkt zur Hälfte eines zu absolvierenden Zeitabschnittes“. Letzter Sonntag...