Connect with us

GFL-Juniors

Natio Try-Out mit vielen Adlern

Am 12. Februar findet in Chorweiler, Köln das erste Try Out für die Jugend-Nationalmannschaft statt, die sich im Qualifikationsturnier einen Platz für die Europameisterschaft in Paris sichern möchte. Die Trainer haben im Vorfeld 425 Anmeldungen bekommen, von denen allerdings nur 165 Spieler einen Platz für das Try-Out ergattern konnten. Mit dabei sind auch einige Spieler aus unserer A-Jugend, denen wir auf ihrem Weg alles Gute wünschen möchten. Go Adler!

Vergebene Einladungen für das Try-Out – Berlin Adler:
Marius Fitz – Quarterback (ehem. Erfurt Indigos)
Naji El-Ali – Wide Receiver
Can Ester – Wide Receiver (ehem. Spandau Bulldogs)
Melih Er – Defensive Line (ehem. Spandau Bulldogs)
Marcel Steffen- Defensive Line
Mehmet Er – Linebacker (ehem. Spandau Bulldogs)
Lukas Dombrowski – Defensive Back
Samuel Meck – Defensive Back (ehem. Berlin Kobras)
Tugrul Kaya – Defensive Back (ehem. Spandau Bulldogs)

Weitere Einladungen für das Try-Out – Berlin:
Moritz Richter – Quarterback (Berlin Rebels)
Konstantin Hellge – Wide Receiver (Berlin Rebels)
Lucas Rietz – Defense Line (Berlin Bullets)
Philipp Claassen – Linebacker (Berlin Rebels)
Benedikt Assies – Linebacker (Berlin Rebels)
Aaron Ehlers – Defensive Back (Berlin Rebels)

Wir wünschen allen Teilnehmern aus Berlin viel Erfolg in Köln – zeigt dem Land, was Berlin zu bieten hat!

More in GFL-Juniors

  • Winter Summit 2020

    Bergfest – laut Wikipedia „der Zeitpunkt zur Hälfte eines zu absolvierenden Zeitabschnittes“. Letzter Sonntag...

  • Das Innere zählt – Freaky Friday

    Inzwischen ist es gute Tradition das Footballjahr bei den Adlern mit dem Freaky Friday...

  • Zach Cavanaugh bleibt ein Adler

    Zachary Cavanaugh bleibt auch 2020 als Quarterback und U19-Trainer bei uns im Adlerhorst. Nicht...

  • Open Practice

    September ist Open Practice Month in unserer GFL-Juniors Mannschaft. Kommt vorbei wenn HC Zach...