Connect with us

GFL2 Nord

PREVIEW: Rebels vs Adler

Berlin-Derby 2016 zum Zweiten! Im Rückspiel reisen die Adler (3-8) am Sonntag innerhalb Berlins zum “Auswärtsspiel” bei den Rebels (8-2-1) an. Nach dem heiß umkämpften Berlin-Derby im Mai stellen sich alle Beteiligten auch im Mommsenstadion (Kickoff 15:00 Uhr) auf einen unnachgiebigen Fight ein.

>>QUICK FACTS ZU REBELS vs ADLER via football-aktuell.de<<

  • In den letzten 5 Jahren haben beide Teams 9 mal gegeneinander gespielt. Die Berlin Adler gewannen 5 mal, die Berlin Rebels siegten allerdings zuletzt 3 mal in Folge.
  • Im Hinspiel am 22. Mai 2016 waren die Berlin Rebels im Poststadion vor 3448 Zuschauern mit 49:26 erfolgreich.
  • In Heimspielen haben die Charlottenburger ihre letzten 4 Partien in Folge gewonnen.
  • Für die Rebels ist die Begegnung das 1. von 2 Heimspielen in Folge. In ihrem letzten Spiel verloren die Berlin Rebels am 13.08 auswärts gegen die Dresden Monarchs 36:40.
  • Die Adler Saison 2016 umfasst noch 3 weitere Spiele (@ Rebels, vs Huskies, @ Invaders). Ihr letztes Spiel verloren die Adler gegen die NewYorker Lions mit 0:52

>VIA FACEBOOK FREUNDE EINLADEN ZUM LETZTEN ADLER-HEIMSPIEL AM 28. AUGUST<<

  • Mit WR Gregor Lietzau und den beiden DBs Kevin Hummel und Sven Pusback wechselten 3 Rebels vor der Saison zu den Adlern. Kevin Hummel returnierte im Hinspiel eine Fumble Recovery über 37 Yards zum Touchdown gegen seinen Ex-Verein.
  • Rebels WR/QB Darius Outlaw spielte 2014 für die Adler und gewann zusammen mit den Schwarzgelben den Euro Bowl.

FOTOS VOM HINSPIEL REBELS-ADLER (22.05.2016):
oneeyeview.de (© Jan Baldszuhn)
frtp.de (© Stefan Dannhaus)
football-aktuell.de (© Dirk Pohl)

Zum Abschluss noch eine kleine Motivation zum Sonntag – so schön lassen sich Touchdowns gegen die Rebels bejubeln :)) GO ADLER

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in GFL2 Nord