Connect with us

GFL2 Nord

Shutout im Lions-Rückspiel

Auch im Rückspiel gelang den Adlern leider kein Punkt gegen den amtierenden Deutschen Meister und Eurobowl-Champion aus Braunschweig. Mit 52:0 siegten die NewYorker Lions im Poststadion.

Nur 4 First Downs erzielte unsere Offense, dadurch wurde es ein langer Tag für die Adler Defense auf dem Feld. Linebacker Shaquille Frederick hatte mit insgesamt 11 Tackles alle Hände voll zu tun.

FOTOS ZU ADLER-LIONS:
Facebook (© Thomas Sobotzki)
football-aktuell.de (© Jan Baldszuhn)
frtp.de (© Stephan Dannhaus)

Unser Urgestein Defensive Linemen Robert Laffin lieferte eine hervorragende Partie ab mit 7 Tackles, davon ein Tackle for Loss. Im nächsten Heimspiel am 28. August wird er nach 23 Jahren zum letzten Mal im Trikot der Adler in Berlin auflaufen.

>VIA FACEBOOK FREUNDE EINLADEN ZUM LETZTEN ADLER HEIMSPIEL 2016 AM 28. AUGUST<<

Offiziell steht uns nur noch ein Heimspiel gegen die Hamburg Huskies bevor. Indirekt gibt es da aber noch das Rückspiel gegen die Berlin Rebels am kommenden Wochenende. Wir hoffen auch auf lautstarke Unterstützung unserer Fans im Charlottenburger Mommsenstadion.

SCORING SUMMARY

1st Quarter
0-7, J.Hilgenfeld, 14 Yard Pass von E.Landi (PAT T.Goebel)
0:10, T.Goebel, 34 Yard Field Goal
2nd Quarter
0-17, D.McCants, 13 Yard Lauf (PAT T.Goebel)
0-24, C.Smith, 43 Yard Lauf (PAT T.Goebel)
0-31, D.McCants, 30 Yard Lauf (PAT T.Goebel)
3rd Quarter
0-38, D.McCants, 4 Yard Lauf (PAT T.Goebel)
4th Quarter
0-45, T.v.Dujin, 20 Yard Pass von C.Bollmann (PAT T.Goebel)
0-52, P.Papke, 4 Yard Lauf (PAT T.Goebel)

STATS: http://stats.gfl.info

Foto: Stephan Dannhaus / frpt.de

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in GFL2 Nord