Connect with us

GFL2 Nord

Fakten: Adler vs Invaders

Am Sonntag (19.6.) empfangen wir den Aufsteiger Hildesheim Invaders im Poststadion (Kickoff 15:00 Uhr). Hier erhaltet ihr die wichtigsten Fakten zum allerersten GFL-Aufeinandertreffen der beiden Teams.

>>FACEBOOK FREUNDE EINLADEN ZU ADLER VS PANTHER AM 19. JUNI<<

  • Ihr Saisonauftaktspiel hatten die Hildesheim Invaders Mitte Mai noch mit 51:20 gegen die Düsseldorf Panther gewonnen. Doch in den letzten 3 Spielen hagelte es 3 Niederlagen in Folge verloren. Dabei kassierte die Mannschaft jeweils mindestens 30 Gegenpunkte und die Punktedifferenz war nie niedriger als 17 Punkte.
  • Am vergangenen Wochenende hatte sich der Aufsteiger aus Hildesheim in einem offenselastigen Match mit 49:77 gegen die Dresden Monarchs teuer verkauft.
  • Berlin und Hildesheim treffen am Sonntag erstmals in der GFL aufeinander. Für die Berlin Adler ist die Begegnung das 1. von 3 Heimspielen in Folge. An den darauffolgenden beiden Sonntagen empfangen wir die Dresden Monarchs (26.6.) und Kiel Baltic Hurricanes (3.7.) im Poststadion.
  • Die Adler-Spieler sollten gut erholt in die Partie gehen – wir hatten ein Wochenende spielfrei.  Die letzte Partie verloren die Adler am 4. Juni auswärts gegen die Kiel Baltic Hurricanes mit 21:54.
  • Für die Hildesheim Invaders ist die Begegnung das 1. von 3 Auswärtsspielen in Folge. Die Invaders reisen zum Spiel über eine Distanz von rund 240 Kilometern an.

>>”PLAYER’S PARTY” AM FREITAGABEND IM AMANO GRAND CENTRAL<<

ALLE FAKTEN ZU ADLER-INVADERS AM 19.06.16

WO: Poststadion (Lehrter Straße 59, 10557 Berlin)

WANN:
Einlass ab 14:00 Uhr
Kick Off 15:00 Uhr

TICKETS/SAISONKARTEN:
>>Preise und Ticketpakete<<

ACHTUNG: Auf dem Gelände vom Poststadion stehen uns leider keine Parkplätze zur Verfügung. Wir empfehlen mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen oder das Auto in der Lehrter Straße zu parken.

ANFAHRT:
Am Besten mit ÖPNV bis zum Hauptbahnhof fahren. Von dort aus dauert es ca. 10 Minuten zu Fuß bis zum Zielz. Man kann auch mit dem Bus 123 bis vor die Tore des Poststadions fahren. Z.B. vom Hauptbahnhof, vom U-Bahnhof Turmstr. oder S-Bhf. Beusselstr.

Alle Quick Facts via www.football-aktuell.de

 

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in GFL2 Nord