Connect with us

Allgemein

Einer von uns: Ben Baltruschat

Am Sonntag gegen die Swarco Raiders (BIG6) begrüßen wir Benjamin Baltruschat im Poststadion, der den Coin Toss durchführen wird.

Ben ist 34 Jahre alt und lebt in Berlin. Er hatte 2002 einen Unfall beim Footballtraining und brach sich dabei den 5. Halswirbel. Seitdem ist Ben querschnittsgelähmt und sitzt im Rollstuhl. Das will er ändern! Ben ist “Sick of Wheels”.

Seine Liebe zum Football hat er nie verloren, schaut sich auch im TV die NFL-Übertragungen an. Live im Stadion war Ben schon seit Ewigkeiten nicht mehr. Das muss sich auch ändern dachten wir uns! Also ist Ben am Sonntag gegen die Swarco Raiders mit am Start und Teil unseres Teams.

>>HIER FACEBOOK-FREUNDE EINLADEN ZUM 24.04.16<<

Im Youtube-Interview mit Mario Campos Neves (ehemaliger Head Coach Holzgerlingen Twister) erzählt Ben seine Geschichte: Bei der Rehabilitation in Pforzheim konnte er 2015 das erste Mal seit 13 Jahren wieder auf eigenen Beinen stehen und ist am Rollator gelaufen. Die Therapie ist jedoch teuer und muss von Ben komplett selbst finanziert werden, da die Rentenkasse die Kosten hierfür nicht trägt.

Wir möchten auf seine Geschichte in der Footballszene und darüber hinaus aufmerksam machen und Ben dabei helfen, sein Ziel zu erreichen und wieder selbstständig laufen zu können.

Wer Ben unterstützen möchte, kann dies gern tun und für die Kosten seiner Reha spenden (dafür ist auch eine Spendenquittung erhältlich).

BEN’S SPENDENKONTO:

VR Bank Niebüll
Health Media g.e.V
IBAN: DE91217635420027828969
BIC: GENODEF1BDS
Verwendungszweck: Benjamin

 

Foto: Stephan Dannhaus / www.frtp.de

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Allgemein