Connect with us

Allgemein

Linus in America, Pt. III

In diesem Jahr sind gleich mehrere Adler Nachwuchsspieler in den USA an einer Highschool unterwegs. Unter anderem begleiten wir in den nächsten Monaten unseren A-Jugend Wide Receiver Linus Fricke, der in seinem Online-Tagebuch Einblicke geben wird in das Leben an der Highschool in Phoenix/Arizona und seine Football Erlebnisse:

„Hallo Liebe Adler Fans und Freunde,

der nächste Monat ist vorbei, die Zeit fliegt. Ich fang mal mit den schlechten Nachrichten an, ich konnte diesen Monat kein Football spielen, da ich eine Gehirnerschütterung hatte. Mittlerweile bin ich wieder gesund und kann wieder trainieren. Am 17. Oktober kann ich endlich wieder spielen.

Wir stehen zurzeit 4-3 und es wird wahrscheinlich auf eine 7-3 Season hinauslaufen. Leider keine Playoffs. Danach bereite ich mich auf unsere A-Jugend vor, Gewichtetraining und Track & Field (Leichtathletik) wird mir dabei helfen.

Homecoming ist hinter mir, es war eine tolle Erfahrung. Wir sind als Gruppe gegangen, hatte aber ein tolles Date.

In diesem Monat ist nicht so viel passiert, nur Schule und Training. Letzte Woche war bei uns Fall Break, d.h. eine Woche Ferien.

Für mich konnte man es nicht wirklich Ferien nennen. Jeden Tag um 10 Uhr aus dem Haus und dann erst 17 Uhr abends wieder zuhause. Football ist hier nicht nur nebenbei, man muss zu jedem Training kommen und zu jedem Film-Meeting.

Letzten Freitag sind wir nach Los Angles gefahren und den Aidswalk gelaufen, waren ca. 6 Meilen (10 Kilometer) in 40 Grad Hitze. Danach sind wir nach Las Vegas gefahren und haben dort eine Nacht verbracht. Dann ging’s zurück nach Phoenix und die Schule geht auch schon wieder los.

Bis zum nächsten Mal, Euer Linus
#GoAdler“

Bilder von Linus‘ US Trip gibt es auch immer aktuell auf Instagram unter @linusfricke

Weitere Tagebuch-Einträge:
30.07.2015 – Linus in America, Pt. I
19.08.2015 – Clemens in Amerika, Pt. I
08.09.2015 – Linus in America, Pt. II

Foto: Thomas Sobotzki, Bildbearbeitung Lothar Köthe, Background Design by Freepik.com

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Allgemein