Connect with us

Allgemein

2 Siege, 1 Niederlage

Die Wochenendbilanz fällt für die Adler gemischt aus. A- und B-Jugend konnten Siege einfahren, die Herren mussten in Düsseldorf eine Zu-Null-Niederlage hinnehmen.

Ergebnisübersicht:

GFL
Düsseldorf Panther 30 – Berlin Adler 0
Stimmen zum Spiel auf Soundcloud
Fotos auf flickr von Stefan Mörkels / AmFiD

Zum GFL-Auftakt gegen die Düsseldorf Panther standen die Berlin Adler buchstäblich im Regen. Mit einer deutlichen 30:0-Auswärtsniederlage (9:0; 0:0; 14:0; 7:0) starteten die Hauptstadtfootballer in die GFL-Saison 2015. Offensiv brachten  sich die Adler eigenmächtig um gute Feldpositionen durch unnötige Strafen. Ein Field Goal Versuch kurz vor der Halbzeitpause blieb in den Vorderleuten stecken. Die Panther durften sich unter ihrem neuen Head Coach Marc Ellgering über den ersten Saisonerfolg freuen, nachdem sie 2014 als Tabellenschlusslicht komplett sieglos ausgingen (0-12). Die zwei Punkte haben allerdings einen bitteren Beigeschmack: Düsseldorfs Starting Running Back Jermaine Allen verletzte sich schwer (Schienbeinbruch) und fällt die komplette Saison aus. Der Fokus der Adler liegt nun vollkommen auf dem ersten Heimspiel 2015 im Moabiter Poststadion. In der BIG6 empfängt der EuroBowl-Champion am kommenden Sonntag um 15 Uhr den amtierenden österreichischen Meister und aktuellen AFL-Tabellenführer, die Vienna Vikings.

 

GFL Juniors

Berlin Rebels 0 – Berlin Adler 27
Bilder zum Spiel auf dem Blog von Sarah Wälisch

B-Jugend
Chemnitz Claymores 21 – Berlin Adler 24

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Allgemein